Montag, 3. August 2015

Geburtstagskalender á la Flebbeart

Ich hatte das riesengroße Glück an einem mehrtägigen Workshop, von und mit Annika Flebbe, teilzunehmen.
Ich bewundere diese Frau, nicht nur allein wegen ihrer Kreativität und Könnens. Ich ziehe auch meinen Hut vor soviel Organisationstalent, Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit, unermüdlichen Einsatz.....und und und!!! Eigentlich müßte Ihr ein Orden verliehen werden.

Es war ein einmalig tolles Erlebnis...es hat riesen Spaß gemacht mit anderen bastelwütigen Damen zu werkeln und sich auszutauschen.

U.a. haben wir am Freitag ein Buch gefertigt mit so tollem Naturpapier...einfach nur genial!
Das Büchlein steht bei mir unter dem Motto... Mama, erzähl doch mal!
Davon möchte eine Art "Mama*Generations*Buch" machen, sprich Mama Ulli erzählt, dann irgendwann wird meine Tochter erzählen usw.
Platz ist für fünf erzählfreudige Mamas vorgesehen.
Selbstverständlich, sobald ich es fertig habe, zeige ich es euch aber noch hänge ich beim Fragenkatalog fest.


Den Geburtstagskalender den wir uns am Sonntag vorgenommen haben, muß ich noch etwas ausschmücken das ein oder andere Nippes fehlt noch. Aber in groben Zügen habe ich ihn fertig.




Bis bald...genießt den Sommer und wer hat; den Urlaub, die Ferien o.ä.

Kommentare:

  1. Liebe Uli,
    entschuldige meine spte Reaktion auf diesen wunderschönen Bericht.
    Zwischen Zementstaub und Venyltapeten falle ich zur Zeit einfach nur tot ins Bett und meine allabendliche Blogrunde fällt schon seit langer Zeit aus! :( Danke das Du da warst! Es war schön Dich wiederzusehen und Deine Werke sind toll geworden! Immer wieder schön für mich zu sehen, was für unterschiedliche Projekte nach der Grundidee wachsen!
    Bis bald und GLG
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da gibt es ja nun überhaupt nichts zu entschuldigen...es ehrt mich und ich danke dir das Du bei all deinen Verpflichtungen, Umbaumaßnahmen und Urlaubsstart die Zeit gefunden und genommen hast.
      Ich sag´s ja...ich bewundere Dich, immer und immer wieder!

      Löschen